Bonn Architekten | Hofreite Badenheim

Hofreite Badenheim

Umbau und Umnutzung einer um 1800 erbauten Hofreite in eine Ortsbürgermeisterei und ein Vereinsheim mit Förderung durch die Europäische Union in der Gemeinde Badenheim. Die Wahrung des Ortsbildes ist grundlegender Bestandteil der Planung. Der Charakter der von der Hauptstraße aus ablesbaren geschlossenen Bebauung ist auch nach Fertigstellung der Baumaßnahme unverändert vorhanden. Im Inneren wurden alte Wand- und Bodenkonstruktionen in Teilbereichen erhalten. Das Gebäude wurde barrierefrei erschlossen.